Informatik ist mehr als Informatik

Warum sich die Informatik mit dem Leitmedienwechsel befassen muss
Eröffnungsvortrag an der INFOS 2013, 26.09.2013

Home
Erste Folie Zurück Vorwärts Letzte Folie
1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11 , 12 , 13 , 14 , 15 , 16 , 17 , 18 , 19 , 20 , 21 , 22 , 23 , 24 , 25 , 26 , 27 , 28 , 29 , 30 , 31 , 32 , 33 , 34 , 35 , 36 , 37 , 38 , 39 , 40 , 41 , 42 , 43 , 44 , 45 , 46 , 47 , 48 , 49 , 50 , 51 , 52 , 53 , 54 , 55 , 56 , 57 , 58 , 59 , 60 , 61 , 62 , 63 , 64 , 65 , 66 , 67 , 68 , 69 , 70 , 71 , 72 , 73 , 74 , 75
Diese Folien bei Slideshare anschauen...
Diese Folien bei Slideshare anschauen...

 
Seite generiert am 06.06.2014
Civis romanus sum
Naja, Namen sind ja Schall und Rauch! Aber die Ausbildung ist doch identitätsprägend! So wie früher die Römer stolz «Civis romanus sum» sagten und daraus einen Teil ihrer Identät ableiteten, so machen doch Akademiker das heute mit ihrer Erstausbildung. Die Erstausbildung sozialisert und prägt.