Wikis in der Bildung: Chaos, Emanzipation oder Schweizer Messer?

Vortrag im Rahmen des Wiki-Workshops am 2. Fernausbildungskongress 2005
Hamburg, 20.09.2005

Home
Erste Folie Zurück Vorwärts Letzte Folie
1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11 , 12 , 13 , 14 , 15 , 16 , 17 , 18 , 19 , 20 , 21 , 22 , 23 , 24 , 25 , 26 , 27 , 28 , 29 , 30 , 31 , 32 , 33 , 34 , 35 , 36 , 37 , 38
Nutzungsbeispiel: Homepage des ICT-Kompetenzzentrums
Offizieller Webauftritt des ICT-Kompetenzzentrums TOP der PH Solothurn: Das im Frühling 2004 eröffnete ICT-Kompetenzzentrum TOP hat die Förderung der sinnvollen Nutzung von ICT im Kanton Solothurn zum Ziel. Um bereits vor der definitiven Klärung aller Strukturen und Abläufe über einen Webauftritt zu verfügen, dient ein Wiki-Bereich als offizieller Webauftritt. Im Unterschied zu einer traditionellen Website ist es dank Wiki auch den Informatikverantwortlichen der Schulen im Kanton möglich, Informationen zu ergänzen oder sich selbst zu Veranstaltungen einzuschreiben.