/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Balance-Szenario

Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDefinitionen

Das dritte Szenario geht wie Ego von der Annahme aus, dass der Wohlstand in der Schweiz angewachsen sein wird. Die geglückte Integration der Schweiz in die EU hat dieses Land zu einem Forschungs- und Innovationsszentrum Europas gemacht. Der Wohlstandszugewinn wird allerdings anders investiert als in Ego: Die Sozialwerke wurden den demograüschen Entwicklungen angepasst, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie verbessert, die Qualität von Quartieren und Wohnvierteln verbessert.
Wir erwarten unter diesen Annahmen ein Werte—Set, dass sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig ist, die Work-Life-Balance hoch hält und zu einer Renaissance des bürgerschaftlichen Engagements führt. Sie finden diese Schweiz hier als BALANCE-Szenario.
Von Georges T. Roos, Francis Müller, Basil Rogger, Andreas M. Walker, Marianne Jossen, Claudia Willi im Buch Wertewandel in der Schweiz 2030 (2011) auf Seite 5

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Balance-Szenario 14
Webzugriffe auf Balance-Szenario 101353211212111511114151112
2014201520162017