/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

apple-and-oranges-Problemapple-and-oranges-problem

Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconSynonyme

apple-and-oranges-problem, Äpfel-und-Birnen-Problem

iconBemerkungen

In eine Metaanalyse sollten nur Primärstudien eingehen, die gut vergleichbare Variablen untersuchen. Dabei ist eine gute Vergleichbarkeit der Operationalisierungsvarianten bei den abhängigen Variablen besonders wichtig.
Von Jürgen Bortz, Nicola Döring im Buch Forschungsmethoden und Evaluation (2001) im Text Metaanalyse auf Seite 675
John HattieGlass argued that "The question of 'sameness' is not an a priori question at all; apart from being a logical impossibility, it is an empirical question" (2000, p. 2). No two studies are the same and the only question of interest is how they vary across the factors we conceive as important.
Von John Hattie im Buch Visible Learning (2009) im Text The nature of evidence auf Seite 10
John HattieA common criricism is 'that it combines "apples and oranges" and such combining of many seemingly disparate studies is fraught with difficulties. It is the case, however, that in the study of fruit nothing eise is sensible. The converse argument is absurd: no two things can be compared unless they are the same!
Von John Hattie im Buch Visible Learning (2009) im Text The nature of evidence auf Seite 10
Der Metaanalyse wird gelegentlich vorgehalten, ihre Ergebnisse seien wenig valide, weil unkritisch jede thematisch einschlägige Studie unabhängig von ihrer methodischen Qualität berücksichtigt wird (Garbage-in- Garbageout- Argument) bzw. weil Studien verwendet werden, deren inhaltliche Kohärenz nicht überzeugt (Äpfel-und- Birnen-Argument).
Von Jürgen Bortz, Nicola Döring im Buch Forschungsmethoden und Evaluation (2001) im Text Metaanalyse auf Seite 674

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
GIGO-Argumentgarbage in - garbage out argument, Kritik an Metaanalysen, Schubladenproblemfile drawer problem, Publikationsbiaspublication bias, Effektstärkeeffect size

iconHäufig co-zitierte Personen

Jacob Cohen Jacob
Cohen

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf apple-and-oranges-Problem 14
Webzugriffe auf apple-and-oranges-Problem 5114164123153212141121111411211226
20132014201520162017