/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

OLPCOne Laptop per Child Project

Diese Seite wurde seit mehr als 7 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconSynonyme

OLPC, One Laptop per Child Project, 100$-Laptop, 100$ Laptop

iconDefinitionen

Mark WarschauerThe One Laptop per Child (OLPC) program is one of the most ambitious educational reform initiatives the world has ever seen. The program has developed a radically new low-cost laptop computer and aggressively promoted its plans to put the computer in the hands of hundreds of millions of children around the world, focusing on those in the most impoverished nations. Though fewer than two million of the OLPC’s XO computers have been distributed as of this writing, the initiative has caught the attention of world leaders, influenced developments in the global computer industry, and sparked controversy and debate about the best ways to improve the lives of the world’s poor.
Von Mark Warschauer, Shelia R. Cotten, Morgan Ames im Text One Laptop per Child Birmingham (2012)

iconBemerkungen

Nicholas NegroponteIt's an education project, not a laptop project.
Von Nicholas Negroponte, erfasst im Biblionetz am 09.12.2007
Whatever happens to the XO, OLPC has changed the industry.
Von Bryan Appleyard im Text Why Microsoft and Intel tried to kill the XO $100 laptop (2008)
Mark WarschauerIn summary, OLPC represents the latest in a long line of technologically utopian development schemes that have unsuccessfully attempted to solve complex social problems with overly simplistic solutions.
Von Mark Warschauer, Morgan Ames im Text Can One Latop Per Child Save The World's Poor? (2010)
Nicholas Negroponte
  • ZEIT: Die Laptops sollen in Schulen an die Kinder ausgehändigt werden. Heißt das, dass es Aufsicht und Lehre gibt?
  • Negroponte: Nein. Die Schulen sind lediglich Distributionspunkte.
  • ZEIT: Also sollen die Kinder den Laptop gar nicht zur Schule bringen?
  • Negroponte: Doch, aber Schule in Entwicklungsländern ist kurz, manchmal nur stundenweise.
Von Nicholas Negroponte, Christine Brinck im Text Jedem Kind seinen eigenen Laptop (2007)
While the functionality of the CL1 is similar to an ordinary notebook PC, it was designed with One Laptop per Child as a laptop for elementary school children. The foremost goal of the hardware design was low power operation. To achieve this goal, the CL1 incorporates novel technologies such as a color/monochrome dual mode TFT LCD display, and networking and display controllers capable of independent operation.
im Text CL1 Hardware Design Specification (2007)
Mark WarschauerThe OLPC program represents a marriage of Negroponte’s digital utopianism and the constructionist learning theory of Seymour Papert, Negroponte’s longtime colleague at MIT. Papert views learning as highly dependent on students constructing ideas and individual laptop computers as essential for carrying out such construction in today’s world. He argues that having several students share a computer is as inadvisable as having multiple students share a single pencil.4 In the OLPC program, Negroponte, Papert and others sought to develop and distribute a low-cost “children’s machine” that would empower youth to learn without, or in spite of, their schools and teachers.
Von Mark Warschauer, Morgan Ames im Text Can One Latop Per Child Save The World's Poor? (2010)
Joachim WedekindIn der öffentlichen Wahrnehmung ist das OLPC-Projekt häufig auf die Entwicklung des XO-Laptops reduziert (deutlich wird dies z.B. bei der Vermarktung von Konkurrenzprodukten in der Klasse der Netbooks, wie etwa Intels Classmate-PC oder Asus Eee-PC). Es ist aber zu betonen, dass es sich primär um ein Bildungsprojekt mit einem durchgängigen Konzept handelt, bei dem der XO-Laptop ein zwar zentraler, aber eben nur ein Baustein ist. Der Ansatz insgesamt zielt ab auf die Entwicklung eines „Ökosystems“, bei dem Hard- und Software bereitgestellt werden, Lernmaterialien entwickelt und vorbereitende und begleitende Maßnahmen der Lehreraus- und Fortbildung organisiert werden. Das Projekt ist deshalb weit mehr als die „Beschaffung günstiger Hardware“!
Von Joachim Wedekind im Buch Bildung und Schule auf dem Weg in die Wissensgesellschaft (2010) im Text Ganz oder gar nicht

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
MS Windows Vista, Notebooklaptop, hole in the wallhole in the wall, One-to-One-ComputingOne-to-One-Computing, Notebooks an Schulennotebooks in schools

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Christoph Derndorfer Christoph
Derndorfer
Nicholas Negroponte Nicholas
Negroponte
Mark Warschauer Mark
Warschauer
Morgan Ames Morgan
Ames
Douglas Grimes Douglas
Grimes
Hakan Demirtas Hakan
Demirtas
James Cengiz Gulek James Cengiz
Gulek
David A. Hernandez David A.
Hernandez
Kurt A. Suhr Kurt A.
Suhr

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon13 Vorträge von Beat mit Bezug

icon12 Einträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconExterne Links

Auf dem WWW one laptop per child: Official Homeapge of the OLPC-Project ( WWW: Link OK 2017-06-28)
Auf dem WWW OLPC Switzerland: OLPC Interest Group Switzerland ( WWW: Link OK 2017-06-28)
Auf dem WWW Laptopgiving.org: Give one. Get One. ( WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf OLPC 1387234322111721114542104271514112151832383221322235
Webzugriffe auf OLPC 
20072008200920102011201220132014201520162017