/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

IMS LD

Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDefinitionen

Peter BaumgartnerIMS LD (IMS Global Learning Consortium 2003a, 2003b) ist eine Metasprache zur Beschreibung von Lernaktivitäten.
Von Peter Baumgartner im Konferenz-Band E-Learning - Alltagstaugliche Innovation? (2006) im Text E-Learning Szenarien
IMS Learning Design is a specification describing pedagogical concepts and promoting the exchange and interoperability of E-Learning activities. To cope with specifics of pedagogical concepts, a generic and flexible language is used (IMS 2003).
Von Jan M. Pawlowski, Patrick Veith im Konferenz-Band mLearn 2005 (2005) im Text Conception and Development of Reusable and Modular Mobile Content
From a standards/specifications perspective, IMS Global Learning Consortium has recently released the IMS Learning Design specification (IMS, 2003), based on the work of the Open University of the Netherlands (OUNL) on "Educational Modelling Language" (EML - Koper, 2001), a notational language to describe a "meta-model" of instructional design.
Von James Dalziel im Text Implementing Learning Design (2003)
The IMS Learning Design specification supports the use of a wide range of pedagogies in online learning. Rather than attempting to capture the specifics of many pedagogies, it does this by providing a generic and flexible language. This language is designed to enable many different pedagogies to be expressed. The approach has the advantage over alternatives in that only one set of learning design and runtime tools then need to be implemented in order to support the desired wide range of pedagogies. The language was originally developed at the Open University of the Netherlands (OUNL), after extensive examination and comparison of a wide range of pedagogical approaches and their associated learning activities, and several iterations of the developing language to obtain a good balance between generality and pedagogic expressiveness.
Source: http://www.imsglobal.org/learningdesign
erfasst im Biblionetz am 13.01.2007

iconBemerkungen

Peter BaumgartnerZwar liegt mit IMS LD nun ein "neutrale" Metasprache vor, die in der Lage ist, alle pädagogischen Ansätze zu beschreiben, die entscheidende didaktische Frage bleibt jedoch weiterhin unbeantwortet: Unter welchen Voraussetzungen und Bedingungen (Lernziel, Vorwissen, Lernstil, Zeitrahmen usw. usf.) ist welcher didaktischer Ansatz angebracht und passend?
Von Peter Baumgartner im Konferenz-Band DeLFI 2006 (2006) im Text Unterrichtsmethoden als Handlungsmuster

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
LAMS, LOM (Learning Objects Metadata)Learning Objects Metadata, SCORM (Sharable Content Object Reference Model )Sharable Content Object Reference Model, Wiederverwendbarkeitreusability, collaboration scriptcollaboration script

iconRelevante Personen

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Christopher Alexander Christopher
Alexander
Andreas König Andreas
König
A. Lesgold A.
Lesgold
Sara Ishikawa Sara
Ishikawa
Murray Silverstein Murray
Silverstein
A. Soller A.
Soller
Jan M. Pawlowski Jan M.
Pawlowski
Jennifer Turns Jennifer
Turns
R. C. Shank R. C.
Shank
R. Abelson R.
Abelson
Rob Koper Rob
Koper
James Dalziel James
Dalziel
Pierre Dillenbourg Pierre
Dillenbourg
Peter Baumgartner Peter
Baumgartner
Karl-Heinz Flechsig Karl-Heinz
Flechsig
John Vlissides John
Vlissides
Ralph Johnson Ralph
Johnson
Richard Helm Richard
Helm
Erich Gamma Erich
Gamma

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon Vorträge von Beat mit Bezug

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf IMS LD 5972186174117
Webzugriffe auf IMS LD 
20072008200920102011201220132014201520162017