/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Prädikatives Denken

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconDefinitionen

Inge SchwankEin an Invarianten interessiertes Denken
Von Inge Schwank im Konferenz-Band Web Based Training 2004 (2004) im Text E-Learning: Individualität als Herausforderung auf Seite 47

iconBemerkungen

Inge SchwankBei der prädikativen Sichtweise hat das Nebeneinander den Vorrang. Es wird auf seine Ordnuna hin untersucht. Von der Unterschiedlichkeit der Objekte wird dabei abgesehen. Ein Zusammenhang zwischen den Objekten wird hergestellt durch die Erkenntnis einer Übereinstimmung in einem oder mehreren Merkmal/en. Man liegt sozusagen auf der Lauer nach gemeinsamen Merkmalen, die zur Sinnstiftung genutzt werden können.
Von Inge Schwank im Konferenz-Band Web Based Training 2004 (2004) im Text E-Learning: Individualität als Herausforderung auf Seite 52

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Funktionales Denken, Dynamische Labyrinthe, Logiklogic, Denkenthinking, Intelligenzintelligence

iconHäufig co-zitierte Personen

Inge Schwank Inge
Schwank
M. Libertus M.
Libertus
S. Armbrust S.
Armbrust

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon4 Erwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.