/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Begriffe

Kollusion

Diese Seite wurde seit 10 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconDefinitionen

Jürg WilliAls Kollusionen werden gewisse Störungsmuster in Beziehungen bezeichnet, bei welchen Partner sich in ein unbewußtes Zusammenspiel verwickeln. Zu einer Kollusion als Störungsmuster gehört die Zirkularität des Verhaltens, das heißt, in der engen Verwicklung von Otto und Linda ist nicht mehr auszumachen, in wiefern sich Linda so hilflos verhält, weil Otto sich als großer Helfer profilieren will, oder inwiefern Otto seine Hilfe anbietet, weil Linda sich so hilflos gibt. Es geht also um die Frage nach der Ur-Sache: Was war zuerst: das Huhn oder das Ei?
Von Jürg Willi im Buch Was hält Paare zusammen? (1991)

iconBemerkungen

Jürg WilliKollusionen stellen eine besondere Nähe in Aussicht und wirken deshalb für die Gestaltung von Beziehungen attraktiv. Schon im Kapitel über das Verliebtsein (S. 40) und über den zündenden Funken, der beim Sichverlieben überspringt (S. 232), wurde dargestellt, daß die hohe Motivation der Verliebten in der Hoffnung liegt, beim anderen eine bestimmte Entwicklungsmöglichkeit ins Leben zu rufen oder mit Hilfe des anderen eine eigene Lebensmöglichkeit verwirklichen zu können. Gewisse persönliche Entwicklungen sollen mit und durch den anderen realisiert werden. Die Partner brauchen sich also gegenseitig, und das gibt ihrer Beziehung das ganz Besondere, Spezifische und nicht Wiederholbare. Es ist das Gefühl, sich vom anderen als unentbehrlicher Helfer brauchen zu lassen oder zu glauben, im Partner den entscheidenden Helfer zu haben.
Von Jürg Willi im Buch Was hält Paare zusammen? (1991)

iconVerwandte Objeke

icon
Verwandte Begriffe
(Cozitation)
Beziehungrelation, Ehe, Positive Rückkoppelung / Teufelskreisvicious circle, Prozess, Zufriedenheit / Glückhappyness

iconRelevante Personen

iconHäufig erwähnende Personen

iconHäufig co-zitierte Personen

Jürg Willi Jürg
Willi
Ronald D. Laing Ronald D.
Laing

iconStatistisches Begriffsnetz Dies ist eine graphische Darstellung derjenigen Begriffe, die häufig gleichzeitig mit dem Hauptbegriff erwähnt werden (Cozitation).

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Kollusion 55723
Webzugriffe auf Kollusion 
200020012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017