/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Verluste gibt es doch immer!

Zu finden in: Abenteuer Informatik (Seite 173 bis 185), 2006  
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit September 2017. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Wenn man Verfahren wie den Huffman´schen Algorithmus zusammen mit der Burrows-Wheeler-Transformation geschickt anwendet, kann man Texte auf sehr wenige Daten schrumpfen (ca. 10 % bis 20 %). Das funktioniert leider nicht gleich effektiv mit multimedialen Daten, also Bildern, Tönen (Musik) oder Filmen. Außerdem sind solche Daten oft so immens groß, dass sich hier eine noch weitergehende Reduzierung der Datenmenge lohnt.
Von Jens Gallenbacher im Buch Abenteuer Informatik (2006) im Text Verluste gibt es doch immer!

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Verluste gibt es doch immer!: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 8377 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 1
2017