/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Strukturen und Kontexte der Lehrmittelzulassung in der Schweiz

Lukas Lehmann
Zu finden in: Lehrmittelpolitik (Seite 27 bis 39), 2016    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Dieses Biblionetz-Objekt existiert erst seit Mai 2017. Es ist deshalb gut möglich, dass viele der eigentlich vorhandenen Vernetzungen zu älteren Biblionetz-Objekten bisher nicht erstellt wurden. Somit kann es sein, dass diese Seite sehr lückenhaft ist.

iconZusammenfassungen

Lehrmittelpolitik stellt prinzipiell ein Subfeld der Bildungspolitik dar. Lehrmittelpolitische Entscheide beeinflussen deshalb auch andere Felder so wie umgekehrt, die Lehrmittelpolitik vom erweiterten Kontext bildungspolitischer Bestimmungen beeinflusst wird. Die gegenwärtig die Lehrmittelpolitik prägenden Kontextfaktoren der (schweizerischen) Bildungspolitik werden im Folgenden dargestellt und hinsichtlich ihrer Relevanz für die Lehrmittelpolitik expliziert. Bedeutsam sind aber nicht nur Policy-Entscheide im Bereich der schweizerischen Bildungspolitik, sondern massgeblich beeinflusst wird die Lehrmittelpolitik auch durch die Art und die Organisation politischer Institutionen (polity). Als einer der fundamentalen Eckwerte gilt dabei der schweizerischen Föderalismus: Wie die gesamte obligatorische Schule, so ist auch die Lehrmittelapprobation in der Verantwortung der Kantone. Diese föderale Organisation sowie die damit verbundenen Gestaltungs- und Ordnungsprinzipien stellen wichtige Einflussgrössen für die Lehrmittelpolitik dar, welche für das weitere Verständnis der empirischen Fallanalysen darzulegen sind.

Von Lukas Lehmann im Buch Lehrmittelpolitik (2016) im Text Strukturen und Kontexte der Lehrmittelzulassung in der Schweiz

iconDieses Kapitel erwähnt...

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Strukturen und Kontexte der Lehrmittelzulassung in der Schweiz: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 52 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 1
Webzugriffe auf dieses Kapitel 1
2017