/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Rabbit, Rabbit deconstructed

Karin Lingnau
Zu finden in: Code und Material (Seite 152 bis 156), 2010    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 9 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Rabbit betitelt die überlebensgroße Skulptur eines Hasen, ausgeführt in 57 Polygonen. Grundmodell der Skulptur ist das virtuelle Modell eines Hasen aus dem Computerspiel Unreal (1998). Der dortige Hase, der sogenannte Nali-Rabbit, nur grob der Morphologie des irdischen Hasen entlehnt, ist Teil einer außerirdischen Flora und Fauna, ein Pawn, im Zusammenspiel mit atmosphärischen Geräuschen und sich im Wind bewegender Vegetation der weiteren Immersion des Spielers in eine fremdartige Welt dienend. Die Figur ist ausgestattet mit einer freundlichen AI und einem sich wiederholenden Bewegungszyklus von ca. 100 Bewegungsmomenten, in den auch ein Fluchtverhalten bei Annäherung des Spielers eingebettet ist. Ansonsten ist die Figur ohne weitere Konsequenz für den Handlungsverlauf und bleibt Statist, ein sogenannter NPC (Non-Player-Character). Entsprechend den grafischen Darstellungsmöglichkeiten 1998 ist der polygonale Aufbau des virtuellen Wesens noch deutlich erkennbar.

Von Karin Lingnau im Buch Code und Material (2010) im Text Rabbit, Rabbit deconstructed

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Rabbit, Rabbit deconstructed: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 272 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 1
Webzugriffe auf dieses Kapitel 15121
20162017