/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

What students (should) know about object oriented programming

Peter Hubwieser, Andreas Mühling
Publikationsdatum:
Zu finden in: ICER 2011 (Seite 77 bis 84), 2011
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Peter Hubwieser

In order to explore and validate suitable methods for investigating learning processes, we are currently conducting a case study, exploring the mental models of novice students in the field of object oriented modeling and programming. After abstracting and systemizing the information that was presented to the students of our introductory CS 1 course for non-majors we have asked them to draw concept maps at four points in time. Additionally, we conducted a small midterm exam, where the students had to implement some of the most important concepts and a regular final exam. We found that learning progress can be observed in detail by evaluating the concept maps.

Von Peter Hubwieser, Andreas Mühling im Konferenz-Band ICER 2011 im Text What students (should) know about object oriented programming (2011)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
OOPobject oriented programming, Programmierenprogramming

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW What students (should) know about object oriented programming: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 956 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 3
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 14311
20162017