/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

User models of reasoning and understanding in app inventor

Mark Sherman
Publikationsdatum:
Zu finden in: ICER 2014 (Seite 171 bis 172), 2014
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Development of instrumentation into MIT App Inventor will allow me to extract patterns of usage, or "trajectories" including working around problems, that programmers employ while working on their projects. These trajectories will be analyzed to develop user models of reasoning and understanding in App Inventor. A comparison study will explore the cognitive differences between blocks-based programming and an equivalent text-based language with identical available high-level abstractions. This work will conclude with a new model of blocks-based cognition, and likely create many recommendations for language development, both visual and textual, and improvements to App Inventor technology and pedagogy.

Von Mark Sherman im Konferenz-Band ICER 2014 im Text User models of reasoning and understanding in app inventor (2014)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Programmierenprogramming

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW User models of reasoning and understanding in app inventor: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 367 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 2
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 3111112
20162017