/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

User interface computation as a contextualized approach for introductory computing instruction

Jeffrey Steven La Marche
Publikationsdatum:
Zu finden in: ICER 2013 (Seite 179 bis 180), 2013
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Contextual methods of instruction have many benefits for creating interest, providing relevance, and increasing engagement in computer science courses. These benefits can lower failure rates, improve retention, increase student self-efficacy regarding programming, and increase positive views about computer science. My doctoral research involves developing the curricula for and assessing the learning outcomes of a novel contextual teaching and learning method called User Interface Computation, which may offer benefits similar to media computation and provide another effective context for computing instruction.

Von Jeffrey Steven La Marche im Konferenz-Band ICER 2013 im Text User interface computation as a contextualized approach for introductory computing instruction (2013)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW User interface computation as a contextualized approach for introductory computing instruction: Fulltext at the ACM Digital Library (lokal: PDF, 103 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 1
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 11112
20162017