/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Future Directions in Mobile Learning

Mark Pegrum
Zu finden in: Mobile Learning Design (Seite 413 bis 431), 2016   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

The shape of mobile learning (m-learning) depends very much on the complex cultural, social, political, economic and, above all, educational ecologies in which mobile technologies are embedded. Focusing primarily on the developed world, this chapter begins by surveying our contemporary technological context, highlighting new forms of hardware and emerging patterns of usage. It then turns to our contemporary educational context, outlining seven major trends—towards contextualisation, personalisation and diversification of learning; towards student support, engagement and creativity; and towards wider collaboration—which reflect aspects of the broader cultural, social, political and economic landscape. It is suggested that the future of digital learning generally, and m-learning in particular, will take shape at the point where ongoing technological developments intersect with ongoing educational trends.

Von Mark Pegrum im Buch Mobile Learning Design (2016) im Text Future Directions in Mobile Learning

iconDieses Kapitel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Kreativitätcreativity, mobile learningmobile learning

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Future Directions in Mobile Learning: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 224 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 4
Webzugriffe auf dieses Kapitel 9112211132
20162017