/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Online-Plattformen für die Arbeit mit Unterrichtsvideos

Eine Übersicht
Erstpublikation in: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32(2), 247-261.
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Dominik PetkoDoreen PrasseKurt ReusserVideo-based teacher education is increasingly being supported by the use of onlinetools. Today, there are numerous platforms available. Based on a typology of teacher education scenarios, the article provides an overview and a description of typical approaches. Teacher 2 education can either work with critical-, everyday- or best-practice types of videos. In addition, videos can either be prerecorded examples from selected classrooms or recordings of students’ own practice. Along these distinctions, typical platforms are reviewed and recommendations for future developments are presented.
Von Dominik Petko, Doreen Prasse, Kurt Reusser im Text Online-Plattformen für die Arbeit mit Unterrichtsvideos (2014)
Dominik PetkoDoreen PrasseKurt ReusserDer Einsatz von Videos in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung läuft zunehmend auch über das Internet. Die dafür genutzten Online-Plattformen sind mittlerweile vielfältig. Der Beitrag gibt einen Überblick entlang einer Typologie möglicher Einsatzweisen. Die Angebote unterscheiden sich einerseits in ihrem Ansatz, ob mit Videos von kritischen, alltäglichen oder modellhaften Unterrichtssituationen gearbeitet wird und andererseits darin, ob es um eine Beschäftigung mit eigenen oder fremden Aufzeichnungen geht. Ausgehend davon werden exemplarisch einige Plattformen vorgestellt, deren wichtigste Unterscheidungsmerkmale herausgearbeitet und Schlussfolgerungen für künftige Entwicklungen gezogen.
Von Dominik Petko, Doreen Prasse, Kurt Reusser im Text Online-Plattformen für die Arbeit mit Unterrichtsvideos (2014)

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Birgit Eickelmann, Petra Grell, Susanne Haab, Kathrin Krammer, Schewa Mandel, Heinz Moser, Horst Niesyto, Dominik Petko, Kurt Reusser, Manuel Rutishauser, Renate Schulz-Zander, Eva Seiler Schiedt

Begriffe
KB IB clear
Internetinternet, LehrerInteacher, LehrerInnen-Bildungteacher training, Unterricht, Videovideo, Videographie
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2003Lehren und Lernen mit neuen Informations- und Kommunikationstechnologien I3, 2, 5, 6, 5, 6, 8, 1, 7, 3, 4, 122072122695
2005Hochschuldidaktik - Formen des Lehrens und Lernens an Pädagogischen Hochschulen4, 5, 3, 9, 3, 2, 8, 3, 3, 3, 7, 161566161550
2010     Digitale Medien für Lehre und Forschung (Schewa Mandel, Manuel Rutishauser, Eva Seiler Schiedt) 15, 22, 20, 12, 18, 25, 17, 5, 19, 16, 23, 2861249281838
2011   Jahrbuch Medienpädagogik 9 (Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Horst Niesyto, Petra Grell) 8, 9, 6, 15, 11, 12, 13, 13, 12, 15, 10, 347127934661
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2003   Mediennutzung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung (Dominik Petko, Susanne Haab, Kurt Reusser) 2, 6, 2, 2, 2, 3, 4, 2, 1, 4, 3, 101114101122
2005   Unterrichtsvideos als Medium der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen (Kathrin Krammer, Kurt Reusser) 4, 3, 4, 4, 3, 2, 2, 2, 1, 3, 3, 4684681

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Online-Plattformen für die Arbeit mit Unterrichtsvideos: Artikel als Preprint (lokal: PDF, 121 kByte; WWW: Link OK )

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 2
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 26
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 182122116132323221118
201520162017