/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Wiederverwendbarkeit von Programmieraufgaben

durch Interoperabilität von Programmierlernsystemen
Sven Strickroth, Michael Striewe, Oliver Müller, Uta Priss, Sebastian Becker, Oliver J. Bott, Niels Pinkwart
Publikationsdatum:
Zu finden in: DeLFI 2014 (Seite 97 bis 108), 2014   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Unterstützungssysteme für die Programmierausbildung sind weit verbreitet, doch gängige Standards für den Austausch von allgemeinen (Lern-) Inhalten und Tests erfüllen nicht die speziellen Anforderungen von Programmieraufgaben wie z. B. den Umgang mit komplexen Einreichungen aus mehreren Dateien oder die Kombination verschiedener (automatischer) Bewertungsverfahren. Dadurch können Aufgaben nicht zwischen Systemen ausgetauscht werden, was aufgrund des hohen Aufwands für die Entwicklung guter Aufgaben jedoch wünschenswert wäre. In diesem Beitrag wird ein erweiterbares XML- basiertes Format zum Austausch von Programmieraufgaben vorgestellt, das bereits von mehreren Systemen prototypisch genutzt wird und das mittelfristig den Austausch über ein gemeinsam genutztes Aufgabenrepository ermöglichen soll.
Von Sven Strickroth, Michael Striewe, Oliver Müller, Uta Priss, Sebastian Becker, Oliver J. Bott, Niels Pinkwart im Konferenz-Band DeLFI 2014 im Text Wiederverwendbarkeit von Programmieraufgaben (2014)

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Wiederverwendbarkeitreusability, XML

iconVolltext dieses Dokuments

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 3
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 1411111312132116
201520162017