/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die Informatisierung der Lebenswelt

Der Strategiewandel algorithmischer Alltagsbewältigung
Hans D. Hellige
Zu finden in: Vielfalt der Informatik (Seite 27 bis 62), 2014    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die große Divergenz zwischen Intention und Folgen informatischen Handelns sollte Anlass sein, die Agenda der eigenen Disziplin zu überprüfen und die sie bestimmenden Paradigmen und Leitbilder zu hinterfragen.
Von Hans D. Hellige im Buch Vielfalt der Informatik (2014) im Text Die Informatisierung der Lebenswelt
Die alltägliche Lebenswelt mit ihren schwer fassbaren Vorverständnissen, ihrem Common-Sense-Denken und der diffusen Mischung aus Routinen und spontanen Aktivitäten bildet seit jeher eine außerordentliche Herausforderung für Informatiker. Computer sind zwar seit den späten 70er Jahren als Kommunikations- und Schreib- und Freizeitmedien in die häusliche Lebenswelt vorgedrungen, doch bei der Organisation des Alltags spielten sie so gut wie keine Rolle. Der Beitrag zeichnet die Stadien der Bemühungen der Informatik nach, diesen letzten algorithmisch noch nicht voll erschlossenen Bereich zu erobern, und er legt dar, welche ent scheidende Rolle der Wandel der Wissenschaftskonzepte der Disziplin bei den wiederholten Anläufen zur Informatisierung des lebensweltlichen „Universums des Selbstverständlichen“ (nach Husserl) spielte.
Von Hans D. Hellige im Buch Vielfalt der Informatik (2014) im Text Die Informatisierung der Lebenswelt

iconDieses Kapitel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Nicholas G. Carr, Kenneth Cukier, Peter Denning, Edsger W. Dijkstra, Ullrich Dittler, Elgar Fleisch, Mark Guzdial, Steve Hamm, Hans D. Hellige, John Kelly, Friedemann Mattern, Viktor Mayer-Schönberger, Robert M. Metcalfe, Peter Rechenberg, Stefan Selke, Siva Vaidhyanathan

Aussagen
KB IB clear
Informatik = Ingenieurwissenschaft
Informatik = Naturwissenschaft

Begriffe
KB IB clear
Algorithmusalgorithm, big databig data, cloud computingcloud computing, Computercomputer, Denkenthinking, facebook, Geschäftsmodellbusiness model, Google, Informatikcomputer science, Internet der DingeInternet of Things, machine learning, Softwaresoftware, Staat, Wirtschafteconomy
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
  Smart Machines (John Kelly, Steve Hamm) 3, 2, 2, 1, 2, 1, 3, 1, 1, 2, 3, 84108127
Was ist Informatik (Peter Rechenberg) 3, 3, 2, 5, 1, 6, 2, 1, 2, 4, 3, 81878968
1998Beyond Calculation (Peter Denning, Robert M. Metcalfe) 8100
2004Geschichten der Informatik (Hans D. Hellige) 3, 3, 3, 1, 2, 2, 2, 2, 1, 3, 1, 4584840
2005   Das Internet der Dinge (Elgar Fleisch, Friedemann Mattern) 12, 8, 9, 11, 11, 18, 12, 11, 10, 10, 11, 261860262522
2007Die Informatisierung des Alltags (Friedemann Mattern) 6, 3, 1, 1, 2, 3, 4, 1, 3, 2, 5, 4474275
2008The Big Switch (Nicholas G. Carr) 2, 2, 2, 2, 2, 2, 4, 3, 2, 3, 3, 811198415
2009Postmediale Wirklichkeiten (Stefan Selke, Ullrich Dittler) 2, 1, 4, 2, 1, 1, 2, 2, 1, 1, 3, 2202128
2011   The Googlization of Everything (Siva Vaidhyanathan) 4, 3, 1, 4, 2, 3, 2, 2, 1, 2, 2, 4774140
2013   Big Data (Viktor Mayer-Schönberger, Kenneth Cukier) 1, 1, 1, 3, 1, 5, 1, 2, 2, 4, 3, 14202414319
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1989   On the cruelty of really teaching computing science (Edsger W. Dijkstra) 2, 4, 4, 2, 1, 1, 2, 4, 2, 2, 3, 415941844
2003    Great principles of computing (Peter Denning) 6, 6, 1, 1, 2, 5, 6, 1, 3, 3, 4, 10331810321
2013    Human-Centered Computing (Mark Guzdial) 2, 1, 1, 2, 2, 1, 2, 2, 1, 2, 1, 1211182
2013    The Science in Computer Science (Peter Denning) 2, 2, 1, 1, 1, 2, 2, 2, 4, 1, 2, 1031910119

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Twitter

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDie Informatisierung der Lebenswelt: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 385 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 2
Verweise von diesem Kapitel 491
Webzugriffe auf dieses Kapitel 11121111527435513332413410
201520162017