/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Auf der Suche nach einer Geschlechteridentität

Mediennutzung von Mädchen und Jungen heute
Angela Tillmann, Sabrina Schütt
Zu finden in: Vielfalt jugendlicher Mediennutzung (Seite 20 bis 23), 2014   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Schminktipp-Videos auf YouTube, Happy-Slapping-Videos auf dem Schulhof, freizügige Fotos oder Mackerposen auf Facebook, Computerspiele mit zu rettenden Prinzessinnen und harten Kerlen - unterstützen Medien rollenkonforme Geschlechtsrollenbilder? Ja, aber sie determinieren nicht, wie die Autorinnen dieses Beitrags zeigen. Denn Jugendliche nutzen Medien auch, um sich in widerständiger Weise zu inszenieren. Die Konstruktion von Geschlechtsidentität setzen sie dabei in eine komplexe Beziehung zu anderen Faktoren wie zur sexuellen Orientierung oder zur kulturellen Herkunft.
Von Angela Tillmann, Sabrina Schütt in der Zeitschrift Vielfalt jugendlicher Mediennutzung (2014) im Text Auf der Suche nach einer Geschlechteridentität
Der Artikel zeigt an Beispielen, wie Jugendliche Medien in Dienst nehmen, um sich mit ihrer Rolle als Mann oder Frau auseinanderzusetzen. Mädchen und Jungen greifen dabei im Sinne des „doing gender“ gerne auf stereotype Verhaltensweisen zurück, positionieren sich aber auch lustvoll „anders“ und zeigen, dass neben dem Geschlecht noch weitere kulturelle und soziale Faktoren, wie z. B. die Herkunft oder die sexuelle Orientierung, Einfluss auf die Identitätsarbeit nehmen. Gezeigt wird, wie wichtig es ist, Mediennutzung als Teil von auch geschlechtlicher Identitätsarbeit im Unterricht zu thematisieren und zu reflektieren.
Von Klappentext in der Zeitschrift Vielfalt jugendlicher Mediennutzung (2014) im Text Auf der Suche nach einer Geschlechteridentität

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Wie nutzen Kinder und Jugendliche Medien und ICT?

Begriffe
KB IB clear
Computerspielecomputer game, facebook, Identitätidentity, Knabenboy, Mädchengirl, Medienmedia, YouTube

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Twitter

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf der Suche nach einer Geschlechteridentität: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1090 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 2
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 9
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 8411231153123212213112534
201520162017