/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Professionelle Intelligenz

Zu finden in: Dueck's Jahrmarkt der Futuristik (Seite 229 bis 237), 2014     
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Gunter DueckNachdem ich im Buch Aufbrechen vor der zu starken Industrialisierung der Wirtschaft gewarnt und einen neuen Aufbruch gefordert hatte, schrieb ich ein Folgebuch zum Menschen, der ja der Industrialisierung als Person nur entgehen kann, wenn er sich höher bildet. Heute geht es in den Berufen nicht nur bloß darum, Experte zu sein, man muss auch verhandeln, anleiten, lehren, verkaufen und managen können. In einem Wort: Wir brauchen Professionals. Der Mensch hat viele Intelligenzen, die normale, die emotionale, die kreative etc., diese alle müssen wir nun aktivieren lernen. Die Schule aber füllt uns nur mit Wissen ab (aktiviert nur den 'IQ'). Alles andere - das Verkaufen, Managen, Kommunizieren - kommt im Bildungssystem kaum vor, ist aber entscheidend wichtig ab Tag 1 unserer Berufstätigkeit. In dieser Kolumne finden sie eine Zusammenfassung meines Buches Professionelle Intelligenz.
Von Gunter Dueck im Buch Dueck's Jahrmarkt der Futuristik (2014) im Text Professionelle Intelligenz

iconDieses Kapitel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gunter Dueck

Begriffe
KB IB clear
Lernenlearning
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2010    Aufbrechen (Gunter Dueck) 5, 4, 1, 6, 3, 3, 4, 3, 6, 4, 4, 1296012524
2011  Professionelle Intelligenz (Gunter Dueck) 5, 2, 3, 4, 1, 16, 3, 3, 3, 3, 5, 88588314

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Professionelle Intelligenz: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 1647 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 6
Webzugriffe auf dieses Kapitel 41411112131112
2014201520162017