/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Lufthansa Privacy Quiz - Mobile Gaming für Smartphones

Bettina Harriehausen-Mühlbauer, Udo Sonne
Zu finden in: Mobile Learning (Seite 241 bis 262), 2013   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

In Zeiten wachsender Mobilität werden mobile Endgeräte nicht nur zum Arbeiten, sondern auch zur Wissensvermittlung verwendet. Im Rahmen eines Kooperationsprojektes hat die Deutsche Lufthansa AG gemeinsam mit dem Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt eine Lern-App zum Thema Data Privacy entwickelt. Hintergrund für die inhaltliche Entscheidung war, dass der Lufthansa Datenschutz mit modernen, innovativen Lernmethoden die Mitarbeitenden ganz speziell für den Datenschutz auf mobilen Endgeräten informieren und schulen will. Das grundlegende Spielprinzip basiert auf dem 'Wer wird Millionär?'-Quiz aus dem Fernsehen. Inhalte zum Thema Datenschutz wurden über ein eigens für die App entwickeltes Spiel eingefügt. Zunächst wurde diese App ausschließlich für Blackberry Endgeräte entwickelt, da die Lufthansa dieses Smartphone als Standard unter ihrem Management defi niert hat. Im Laufe des Projekts wurde die Anforderung sowohl seitens der Lufthansa als auch aus akademischem und technischem Interesse der Hochschule Darmstadt auf die Plattformen Android und Apple IOS erweitert, da diese derzeit den mobilen Endgerätemarkt bestimmen.
Von Bettina Harriehausen-Mühlbauer, Udo Sonne im Buch Mobile Learning (2013) im Text Lufthansa Privacy Quiz - Mobile Gaming für Smartphones

iconDieses Kapitel erwähnt...

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Lufthansa Privacy Quiz - Mobile Gaming für Smartphones: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 2632 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 1
Verweise von diesem Kapitel 1
Webzugriffe auf dieses Kapitel 1013113211321123262213414225724
20132014201520162017