/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Human-Centered Computing

A New Degree for Licklider's World
Erstpublikation in: Communications of the ACM, Vol. 56 No. 5, Pages 32-34
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Combining computing and psychology, J.C.R. Licklider’s prescient ideas are being applied in contemporary educational settings.
Von Klappentext im Text Human-Centered Computing (2013)

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Joseph C. R. Licklider, Robert W. Taylor

Aussagen
KB IB clear
Informatik muss sich mit mehr als Theorie und Technik beschäftigen

Begriffe
KB IB clear
CommunityCommunity, HCI/MMI (Human-Computer-Interaction)Human-Computer-Interaction, Informatikcomputer science, Psychologiepsychology, Sozialwissenschaft, Ubiquitous ComputingUbiquitous Computing, Wissenschaftscience
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1960    Man-Computer Symbiosis (Joseph C. R. Licklider) 3, 1, 1, 3, 2, 3, 2, 1, 1, 1, 3, 106101096
1968    The Computer as a Communication Device (Joseph C. R. Licklider, Robert W. Taylor) 1, 3, 3, 1, 3, 1, 1, 3, 2, 2, 2, 474477

iconZitate aus diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel

Mark GuzdialThe modern computing world is not just designed. It emerges from people working with it, trying to understand and use it (typically, in ways different than originally designed), and interacting with millions of others doing the same things. We have to study it as it is, not just as how we meant it to be.
von Mark Guzdial im Text Human-Centered Computing (2013)
Mark GuzdialIt is not surprising that understanding today’s world of ubiquitous computing requires a blend of computing and social science. The phenomena of social computing are not primarily about technology. What is interesting about our modern computing milieu is the blend of technology, humans, and community. Human-centered computing is a new subdiscipline of computer science that prepares students for studying our socio-technical world.
von Mark Guzdial im Text Human-Centered Computing (2013)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Human-Centered Computing: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1436 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 13
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 14
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 82852112441131323122511211221221211
20132014201520162017