/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Die Urheberrechthaber

Vom Kopieren und Teilen und Bezahlen oder eben nicht
Zu finden in: Internet - Segen oder Fluch, 2012    
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kathrin PassigSascha LoboDas Urheberrecht wurde ab 2011, nicht zufällig mit den ersten Parlamentseinzügen der Piratenpartei, Gegenstand noch heftigerer Auseinandersetzungen als bisher und ist Thema unseres vierzehnten Kapitels. Digitale Kopien machen ohne Qualitätsverlust aus einem Ding zwei. Die bisherigen Gesetzes- und Geschäftsmodelle sowie Moralvorstellungen wollen zu dieser neuen Situation nicht mehr so recht passen. Oder?
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Einleitung auf Seite 13
Kathrin PassigSascha LoboDie Urheberrechtsdebatte produziert zur Entstehungszeit dieses Buchs mehr Streit, Podiumsdiskussionen und Manifeste als alle anderen behandelten Themen zusammengenommen. Hier kreuzen sich die Wege mehrerer technischer, kultureller und sozialer Entwicklungen der letzten Jahrzehnte. Auf dieser Kreuzung hat sich ein mehrspuriger Stau aus verschiedenen Richtungen gebildet, es wird gehupt und geflucht, öffentlich aufgerufen und verdammt. Mit der Empörungsenergie der Einzeldiskussionen zum Urheberrecht in Blogs, Foren und Kommentarspalten ließen sich die Polarkappen drei Winter lang eisfrei halten. Wie ist es dazu gekommen?
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Die Urheberrechthaber auf Seite 241
Kathrin PassigSascha LoboEine bis gerade eben noch ganz zentrale Funktion der Rechteverwerter, nämlich die physische Organisation, die Herstellung, Lagerung und der Vertrieb von Büchern, Tonträgern, Filmen und Zeitungen, verliert an Bedeutung. Und die Aufgabe, den Produktions- und Marketingaufwand vorzufinanzieren, ist durch preiswerte, digitale Produktionsmittel und soziale Medien ordentlich durcheinandergeraten. Digitale Produkte sind weder knapp (wie teure, in kleiner Auflage gedruckte wissenschaftliche Zeitschriften), noch nutzen sie sich ab (wie eigentlich alles Nichtdigitale). Kommerzielle Anbieter und Profis treten jetzt auf einem stark eingeebneten Spielfeld gegen Enthusiasten und Amateure an.
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Die Urheberrechthaber auf Seite 251

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Dirk von Gehlen, Jeanette Hofmann

Begriffe
KB IB clear
Abmahnung, Argumentieren, AutorInnenauthor, Buchbook, Buchdruckprinting press, Datendata, Digitalisierung, FlatrateFlatrate, Immaterialgüterrecht, Internetinternet, Internet und Recht, Kulturculture, Machtpower, MashupMashup, Metapher, Musikindustrie, Recht, Sony, Streit, Urheberrecht, Verlagepublisher
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2006    Wissen und Eigentum (Jeanette Hofmann) 3, 1, 3, 2, 2, 3, 2, 2, 1, 3, 3, 64186132
2011Mashup - Lob der Kopie (Dirk von Gehlen) 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 3, 1, 1, 2, 447482

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Designgesetz, Flatrate-Bias, Schulbuch

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDie Urheberrechthaber: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 144 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 3
Verweise von diesem Text 26
Webzugriffe auf diesen Text 11811131112533213121133222121711112212321
201220132014201520162017