/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Disruption ist kein Kindergeburtstag

Vom Entstehen und Vergehen
Zu finden in: Internet - Segen oder Fluch, 2012    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kathrin PassigSascha LoboDas fünfte Kapitel widmet sich der Disruption, also der schöpferischen Zerstörung und dem Umstand, dass es zwar aus der Ferne lustig anzusehen ist, wenn sie den Stummfilm oder irgendeine andere Branche dahinrafft, in der man nicht selbst tätig ist. Bis man kurz nicht aufpasst und der eigene Arbeitsplatz durch eine iPhone-App für neunundneunzig Cent überflüssig gemacht wird.
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Einleitung auf Seite 11

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Clayton Christensen

Aussagen
KB IB clear
Automatisierung fördert Arbeitslosigkeit
Der Benutzer hat nicht immer recht.

Begriffe
KB IB clear
Arbeitwork, Arbeitslosigkeitunemployment, Buchdruckprinting press, Marktmarket, Schreiben von Handhand writing
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1997   The Innovator's Dilemma (Clayton Christensen) 1, 3, 2, 2, 2, 1, 1, 2, 1, 2, 2, 81458121

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDisruption ist kein Kindergeburtstag: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 83 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 73
Webzugriffe auf diesen Text 31124313321211311111111112
201220132014201520162017