/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Das Internet ist ein rotes Auto

Wie Metaphern und ihre Geschwister Diskussionen erschweren
Zu finden in: Internet - Segen oder Fluch, 2012    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Kathrin PassigSascha LoboVorsicht mit der Metapher und ihren Geschwistern! In Diskussionen sind Metaphern so gefährlich, wie mit verbundenen Augen auf einem Einrad im Löwenkäfig brennende Kettensägen zu jonglieren.
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Das Internet ist ein rotes Auto auf Seite 48
Kathrin PassigSascha Lobo«Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt», sagte Wittgenstein, und das gilt nicht nur für die Sprache insgesamt, sondern auch für die kleinen Sprachwelten, die Metaphern erschaffen. Sprachbilder verführen also nicht nur zu falschen kausalen Schlussfolgerungen, sie enthalten nicht nur oft eine wenig zielführende Wertung. Sie machen auch blind für alles, was in der jeweiligen Sprachbildwelt nicht vorhanden ist. Metaphern taugen deshalb allenfalls zur Heranführung an eine neue Thematik, für erste Annäherungen. Dann aber müssen sie aufgebrochen, variiert oder besser noch ganz vermieden werden.
Von Kathrin Passig, Sascha Lobo im Buch Internet - Segen oder Fluch (2012) im Text Das Internet ist ein rotes Auto auf Seite 41

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Anonymitätanonymity, Bilder, Internetinternet, Metapher, Sprachelanguage, Verschwörungstheorie

Zitate
5.6 Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt. (Ludwig Wittgenstein)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDas Internet ist ein rotes Auto: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 90 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 2
Verweise von diesem Text 8
Webzugriffe auf diesen Text 62133111242131111111411121311131
201220132014201520162017