/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Eine Handvoll Trivialitäten

Lernen im Zeitalter von Web 2.0
Eduard Kaeser
Zu finden in: Bildungsbeilage WOZ 2012 (Seite 15 bis 17), 2012   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die neuen Technologien würden das Lernen revolutionieren, heisst es allenthalben. Doch dabei geht so manche Weisheit verloren. Und manch neue Erkenntnis ist gar nicht so neu.
Von Klappentext in der Zeitschrift Bildungsbeilage WOZ 2012 (2012) im Text Eine Handvoll Trivialitäten

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt...


Personen
KB IB clear
Edward Feigenbaum, Don Tapscott

Aussagen
KB IB clear
ICT führt dazu, dass wir unser Gedächtnis immer weniger benutzen
Internet macht Wissen NICHT überflüssig.

Begriffe
KB IB clear
Aufmerksamkeitattention, Bildungeducation (Bildung), crowdsourcingcrowdsourcing, Denkenthinking, Digitalisierung, Gesellschaftsociety, Glaubwürdigkeit, Interaktivitätinteractivity, Internetinternet, Kompetenzcompetence, Lernenlearning, Maschinemachine, Medienmedia, Mensch, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Sprachelanguage, Verantwortungresponsability, Verstehenunderstanding

iconDieser Zeitschriftenartikel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalEine Handvoll Trivialitäten: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 483 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem Zeitschriftenartikel 23
Webzugriffe auf diesen Zeitschriftenartikel 814411643161426352483432421124225342432512333214354
201220132014201520162017