/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

"Kein Medium macht Menschen einfach dümmer"

Erstpublikation in: Der Sonntag, 16.09.12, S.44
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Mit dem Sachbuch «Digitale Demenz» stürmt Manfred Spitzer die «Spiegel»-Bestsellerliste – und schürt eine Debatte in den deutschen Zeitungen. Die intensive Nutzung von digitalen Medien führe bei Kindern und Jugendlichen zu Sprach- und Lernstörungen, Aufmerksamkeitsdefiziten, Depressionen und zunehmender Gewaltbereitschaft, warnt der Hirnforscher. Alles falsch, findet der Medienexperte Dominik Petko. Richtig genutzt machten uns Computer sogar klüger. Noch nie seien die Menschen so gut gebildet gewesen wie heute.
Von Klappentext im Text "Kein Medium macht Menschen einfach dümmer" (2012)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
John Hattie, Platon, Manfred Spitzer

Begriffe
KB IB clear
Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, Erziehung, Fernsehentelevision, Gesellschaftsociety, Innovationinnovation, Intelligenzintelligence, Internetinternet, Kinderchildren, Lebenlife, Lernenlearning, Medienmedia, Mobiltelefonmobile phone, Oberflächlichkeit, Unterricht, Wandtafelblackboard
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2009    Visible Learning (John Hattie) 1, 6, 1, 6, 7, 8, 2, 4, 5, 7, 4, 10755210592
2012    Digitale Demenz (Manfred Spitzer) 16, 13, 9, 30, 18, 22, 15, 16, 20, 19, 18, 34124212341933

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Mobiltelefone in der Schule, Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW "Kein Medium macht Menschen einfach dümmer": Artikel als Volltext (lokal: PDF, 245 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2016-12-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 22
Webzugriffe auf diesen Text 17432711253411534331511443147211211429531233211242224236
201220132014201520162017