/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Digitale Lernangebote bei älteren Berufstätigen

Zwischen Akzeptanz und Vorbehalt
Anna-Maria Kamin, Sonja Ganguin, Dorothee M. Meister
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ausgewählte Ergebnisse aus einem Forschungsprojekt mit Berufstätigen aus sozialen Arbeitsfeldern stellen Anna-Maria Kamin, Sonja Ganguin und Dorothea Meister vor. Im Fokus ihres Beitrags stehen Vorlieben und Gewohnheiten älterer Berufstätiger im Umgang mit digitalen Lern- und Kommunikationsmöglichkeiten. Obwohl die Autorinnen in ihrer Analyse eine skeptische Grundhaltung und die Gebundenheit an Seriosität und Vertrautheit für webbasiertes Lernen aufdecken, zeigen die Ergebnisse ihrer Studie, dass das Alter nicht die zentrale Kategorie bezüglich der Akzeptanz webbasierter Lernangebote im Berufsalltag ist.
Von Sonja Ganguin, Dorothee M. Meister im Buch Digital native oder digital naiv? (2012) im Text Medienpädagogik der Generationen auf Seite 14

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Webzugriffe auf diesen Text 112111311122321111311121111
201220132014201520162017