/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Medienpädagogische Entgegnungen

Eine Auseinandersetzung mit den populären Auffassungen von Prof. Spitzer aus Sicht der Elementarbildung
Norbert Neuß
Erstpublikation in: Preis Handbuch 4, 2009, S. 15-35
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

[Es] vergeht kaum ein medienpädagogischer Vortrag oder Elternabend in einem Kindergarten, einer Grundschule oder einer anderen pädagogischen Institution, auf dem nicht jemand fragt, wie die Aussagen von Spitzer zu bewerten seien. Die plakativen, leicht eingängigen Positionen werden in populären Zeitschriften in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Insgesamt nimmt die Neurowissenschaft in alltäglichen Kontexten eine immer stärkere Rolle für die Erziehungswissenschaft ein. Die Auseinandersetzung mit diesen Thesen wird daher für Medienpädagogik und Medienwissenschaft unumgehbar. Die Medienpädagogik hat sich mit der Argumentation von Prof. Spitzer bisher nicht hinreichend auseinandergesetzt. Seine Art und Weise der Argumentation und der Beweisführung, die Auswahl der Belege und ihre Interpretation sind aber kommentierungsbedürftig.
Von Norbert Neuß im Text Medienpädagogische Entgegnungen (2009)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Sabine Feierabend, Dirk Frank, Barbara Kochan, mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Jean Piaget, Neil Postman, Thomas Rathgeb, Gerhard Roth, Heinz Schirp, Elke Schröter, Manfred Spitzer

Fragen
KB IB clear
Ab welchem Alter sollen Kinder den Zugang zu Computern erhalten?
Wie funktioniert Lernen?How does learning work?

Aussagen
KB IB clear
Fernsehkonsum macht dick

Begriffe
KB IB clear
Behaviorismusbehaviorism, Bildungeducation (Bildung), Computercomputer, Emotionenemotions, Erziehung, Fernsehentelevision, Formal-operatives Denkenformal operational stage, Kindergarten, Konkrete Operationen concrete operational stage, LehrerInteacher, Medienmedia, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Medienpädagogik, Motivationmotivation, Neurologie, Neuronneuron, Pädagogik / Erziehungswissenschaft, Präoperationales Stadiumpreoperational stage, Schuleschool, Sensumotorisches Stadium, Stadien der kindlichen Entwicklung nach PiagetPiaget's theory of cognitive development
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1937  Der Aufbau der Wirklichkeit beim Kinde (Jean Piaget) 2, 2, 4, 13, 7, 2, 4, 3, 8, 5, 10, 74139710864
1985   Wir amüsieren uns zu Tode (Neil Postman) 10, 10, 7, 16, 9, 4, 6, 4, 12, 5, 12, 136255134932
1994    Das Gehirn und seine Wirklichkeit (Gerhard Roth) 9, 9, 9, 14, 6, 7, 5, 4, 8, 5, 9, 732194731169
2004    KIM-Studie 2003 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 2200
2005    Vorsicht Bildschirm! (Manfred Spitzer) 13, 13, 7, 15, 16, 6, 7, 9, 13, 9, 15, 1261137127128
2005    KIM-Studie 2005 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest, Sabine Feierabend, Thomas Rathgeb) 3, 3, 5, 7, 6, 3, 2, 2, 4, 2, 11, 59155731
2006    Schlaumäuse - Kinder entdecken Sprache (Barbara Kochan, Elke Schröter) 2, 2, 1, 2, 5, 3, 3, 1, 1, 3, 3, 1311179
2006  Lernen und Gehirn (Ralf Caspary) 4, 4, 7, 9, 8, 3, 4, 2, 2, 3, 9, 757671763
2007    KIM-Studie 2006 (mpfs Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest) 2, 2, 4, 9, 8, 8, 4, 1, 5, 5, 9, 321203906
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2005   Gewalt im Fernsehen (Manfred Spitzer) 11200
2005   Vorsicht Bildschirm? (Dirk Frank) 2, 3, 2, 2, 3, 6, 3, 2, 5, 3, 4, 32123711
2006Neurowissenschaften und Lernen (Heinz Schirp) 1100

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Medienpädagogische Entgegnungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1100 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2019-02-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2014-01-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.