/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Umkämpftes Internet

Tanja Carstensen
Zu finden in: Medien & Bildung (Seite 55 bis 66), 2011   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Dass die Subjekte sich selbst führen, managen, reflektieren, darstellen, thematisieren, bewerben, kontrollieren, ökonomisieren und rationalisieren müssen, ist zu einer zentralen Gegenwartsdiagnose geworden. Bereits 1978/79 betrachtete Foucault in seinen Gouvernementalitätsstudien das Subjekt als Unternehmer seiner Selbst (vgl. Foucault 2006); in der Arbeits- und Industriesoziologie vertreten Voß und Pongratz (vgl. 1998) die These, dass der Arbeitnehmer vom Arbeitskraftunternehmer abgelöst wird, der sich durch stärker eigenverantwortliches und unternehmerisches Handeln auszeichne.
Von Tanja Carstensen im Buch Medien & Bildung (2011) im Text Umkämpftes Internet

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Theo Hug, Timo Meisel, Torsten Meyer, Stephan Münte-Goussar, Julia K. Schawe, Michael Scheibel, Sherry Turkle

Begriffe
KB IB clear
Gouvernementalität, Internetinternet, Soziologiesociology, Subjektsubject
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1984    The Second Self (Sherry Turkle) 11, 14, 5, 4, 8, 5, 1, 4, 3, 3, 5, 139371135342
1995  Leben im Netz (Sherry Turkle) 11, 24, 14, 28, 20, 18, 17, 19, 12, 12, 7, 13951831315855
1998Technologiekritik und Medienpädagogik (Theo Hug) 1000
2006Bildung im neuen Medium (Torsten Meyer, Michael Scheibel, Stephan Münte-Goussar, Timo Meisel, Julia K. Schawe) 8, 56, 8, 9, 9, 5, 6, 6, 5, 5, 6, 111799111247

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Umkämpftes Internet: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 1331 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2018-09-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2018-07-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.