/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Learning with Technology

Zu finden in: The Nature of Learning (Seite 179 bis 198), 2010    
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Richard Mayer argues that few of the many strong claims made for the transformative potential of new technologies have been convincingly tested against research evidence. A major reason is that too often a "technology-centred", as opposed to a "learningcentred", approach is followed. A convincing theory of how people learn with technology can be based on three important principles: "dual channels" (people process sound and visual images separately), "limited capacity" (people can only process a small amount of sound or image at a time), and "active processing" (meaningful learning depends on engagement in appropriate cognitive processing). These are explained and applied to argue that effective instruction with technology helps cognitive processing in learners without overloading their cognitive system; this can be achieved by reducing extraneous processing, managing essential processing, and fostering generative processing. How this can be done applying different techniques and principles, together with supportive evidence, are presented in detail.
Von Klappentext im Buch The Nature of Learning (2010) im Text Learning with Technology

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Lernenlearning, Multimediamultimedia

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1323
Verweise von diesem Text 2
Webzugriffe auf diesen Text 13213214312211111115311311112211111213111211234
2011201220132014201520162017