/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Hochschule - Strukturen, Rahmen und Modelle für die Lehre mit Technologien

Philipp Budka, , Walther Nagler, Claudia Schallert
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 4 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Martin EbnerAusgehend von der bestehenden Bildungslandschaft und ihres politisch historischen Entwicklungskorsetts diskutiert dieser Beitrag das Potential von mit digitalen Medien und Technologien gestütztem Lehren und Lernen an Hochschulen. Unter besonderer Berücksichtigung von organisatorischen und infrastrukturellen Rahmenbedingungen und anhand des Spezialfalls der universitären Massenlehrveranstaltung werden ein didaktisches Modell sowie die Anwendungen von Lernmanagementsystemen vorgestellt. Dabei wird vor allem der Frage nachgegangen, wie Interaktion und Interaktivität in Lehrveranstaltungen mittels entsprechend didaktischer Modelle und mit Unterstützung von Lernsystemen gesteigert und verbessert werden können. Beispiele aus der Praxis und Maßnahmen für den Einsatz von digitalen Medientechnologien in der universitären Lehre ergänzen das Kapitel.
Von Philipp Budka, Martin Ebner, Walther Nagler, Claudia Schallert im Buch Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien (2011) im Text Hochschule - Strukturen, Rahmen und Modelle für die Lehre mit Technologien

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Hochschulehigher education institution

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Hochschule - Strukturen, Rahmen und Modelle für die Lehre mit Technologien: Artikel als Volltext-PDF (lokal: PDF, 279 kByte; WWW: Link OK 2016-01-11)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 11
Webzugriffe auf diesen Text 143421131232112126311321111311
201120122013201420152016