/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Was ist Informatik?

Zu finden in: 25 Jahre Schulinformatik (Seite 46 bis 53), 2010     
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Der Verfasser - Informatiker seit 50 Jahren - hat beobachtet, wie die Informatik sich seit ihren Anfängen gewandelt hat. Die Wissenschaft ist zu großen Teilen zur Technik, ihr zentrales Gerät - der Computer - ist von einer mathematischen Maschine zum Knoten in weltweiten Kommunikationsnetzen geworden. Das mathematische Modell der Turingmaschine hat seine Bedeutung eingebüßt. Die Anwendungen des Computers drängen seine Theorie und Technik immer mehr in den Hintergrund. Das führt nicht nur zu einer Neubestimmung der Informatik, sondern auch zu einer Besinnung darüber, was die Grundgedanken der Informatik, ihre Kernideen, sind.
Die Feier des vierzigjährigen Bestehens des Informatik-Studiums an österreichischen Hochschulen mag ein würdiger Anlaß sein, sich über die Frage "Was ist Informatik?" zu äußern. Die Antwort ist aus mehreren Gründen nicht einfach, denn die Informatik hat sich von ihren Anfängen bis heute in so verschiedene Richtungen entwickelt, daß es kaum noch möglich ist, sie alle unter einem gemeinsamen Dach zu sehen. Sie ist von einer neuen wissenschaftlichen Disziplin zu einer weltumspannenden Technik, vom Werkzeug zum Denkzeug (E.R. Reichl) geworden, und es ist keine Grenze ihrer Einsatzmöglichkeiten zu erkennen.
Von Peter Rechenberg im Konferenz-Band 25 Jahre Schulinformatik (2010) im Text Was ist Informatik?

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Fragen
KB IB clear
Was ist Informatik?What is computer science?

Begriffe
KB IB clear
Abstraktion, Algorithmusalgorithm, Automatautomat, Computercomputer, Datendata, Effizienz, Informatikcomputer science, Informationinformation, Intelligenzintelligence, Kommunikationcommunication, Komplexitätcomplexity, Maschinemachine, Mathematikmathematics, Mensch, Metadatenmeta data, ÖsterreichAustria, Rekursionrecursion, Semantiksemantics, Simulation, Sprachelanguage, Strukturstructure, Syntax, Turing-Maschineturing machine, Wissen

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Pragmatik

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconVolltext dieses Dokuments

LokalWas ist Informatik?: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 133 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 26
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 236732471261151113131221143112232362222532123112322310313642411232154338
20102011201220132014201520162017