/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

David Buckingham: Kindheit, Handlungsfähigkeit und Literalität

Ben Bachmair, Andrew Burn
Zu finden in: Schlüsselwerke der Cultural Studies (Seite 120 bis 137), 2009
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Ben BachmairWill man Medienpädagogik auch als Teil der Kulturwissenschaft im Sinne der Cultural Studies etablieren, dann gibt es im Sinne von David Buckingham zwei Ansatzpunkte. Zum einen sind es die kulturellen Erfahrungen von Kindern und Jugendlichen, die Teil der heutigen Kindheit sind und die sie auch definieren. Zu diesen kulturellen Erfahrungen gehören zunehmend mehr multimediale Texte. Buckinghams zweiter Ansatzpunkt ist die Handlungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen, die ihnen hilft, den medialen Textangeboten Bedeutung zu verleihen. Die Handlungsfähigkeit, im Englischen „Agency“, ist die Basis für die Entwicklung von Literalität als Teilhabe an Kultur und Gesellschaft. Handlungsfähigkeit von Kindern ist Teil der Bedeutungskonstitution und Basis für die Entwicklung von Literalität in der Schule. Literalität heißt hier mehr als nur Lesekompetenz. Sie greift über den Gedanken einer kompetenten Mediennutzung hinaus und schließt die gelebte Praxis von Kindern bzw. Jugendlichen in Sachen Medien ein, was vom Medienkonsum und den dabei ablaufenden Deutungsprozessen bis zur eigenen Mediengestaltung reicht. Dieses Konzept von Literalität als kulturelle Praxis von Kindern und Jugendlichen gibt Medienpädagogik die Chance, sich kulturwissenschaftlich zu definieren und über die Medienrezeption der Subjekte hinaus das Verhältnis von Medienproduktion, Medientexten und Publikum zur theoretischen Grundlage auch eines Curriculums zu machen.
Von Ben Bachmair, Andrew Burn im Buch Schlüsselwerke der Cultural Studies (2009) im Text David Buckingham: Kindheit, Handlungsfähigkeit und Literalität

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Jerome S. Bruner, David Buckingham, Neil Postman, Lew Semjonowitsch Vygotsky

Begriffe
KB IB clear
Curriculum / Lehrplancurriculum, Kulturwissenschaft, Literalität, Medienpädagogik
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1962Thought and Language (Lew Semjonowitsch Vygotsky) 38200
1982   The disappearance of childhood (Neil Postman) 2, 4, 4, 3, 4, 3, 5, 4, 4, 2, 4, 104334102509
1991Acts of Meaning (Jerome S. Bruner) 20000

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Oralität

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 12
Verweise von diesem Text 11
Webzugriffe auf diesen Text 8356312232255111243421212726213112211121213221111413214311132
20102011201220132014201520162017