/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Zur Verankerung der Netzwerkforschung in einem methodologischen Relationalismus

Roger Häussling
Zu finden in: Netzwerkanalyse und Netzwerktheorie, 2008   
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mehrfach wurde ein Nachholbedarf an Theorie in der Netzerkforschung angemahnt, so etwa bereits 1994 von Emirbayer und Goodwin. Vier Bereiche lassen sich identifizieren, die bis heute entscheidende Desiderate der Netzwerktheoriebildung darstellen: Erstens wäre ein Konzept zur Beschreibung der Formation, Reproduktion und Transformation sozialer Netzwerke zu erarbeiten, bei dem das Hauptaugenmerk—anders als in der bisherigen Netzwerkforschung—den Dynamiken gelten sollte. Eine Netzwerktheorie müsste zweitens auch der Einsicht Rechnung tragen, dass sich soziale Strukturen, Kultur und menschliche 'Agency' wechselseitig voraussetzen. Hierbei bildet vor allem die adäquate Berücksichtung der Kultur ein Desiderat. Drittens müssten einerseits die Motive der Akteure und andererseits ihre normativen Orientierungen in einem solchen Theorieansatz gebührend berücksichtigt werden. Schließlich hätte viertens die Netzwerktheorie zu zeigen, wie kreative Aktivitäten einzelner Akteure Prozesse der Netzwerkebene konstituieren, die ihrerseits wiederum prägend auf den Einzelnen und sein Handeln (ein)wirken.
Von Roger Häussling im Buch Netzwerkanalyse und Netzwerktheorie (2008) im Text Zur Verankerung der Netzwerkforschung in einem methodologischen Relationalismus

iconAnderswo finden

icon

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Webzugriffe auf diesen Text 121112312161142221113313113111113112111
20102011201220132014201520162017