/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

A Theory of Learning for the Mobile Age

Mike Sharples, Josie Taylor, Giasemi Vavoula
Zu finden in: Medienbildung in neuen Kulturräumen, 2009    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 1 Jahr inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mike SharplesGiasemi VavoulaMost adults and adolescents in developed countries now own mobile phones and media devices, and for many people in developing countries a mobile phone can offer the only means of sending long distance messages. In a parallel development to the spread of personal technology, since the early 1980s schools, colleges and universities have experimented with handheld technology for learning, including classroom response systems, data probes, and handheld writing tools. Universities allow students to bring laptop computers to lectures and some schools are now providing pupils with Personal Digital Assistants and tablet computers. As personal mobile technologies for learning become more widespread, studies are starting to show evidence of the value of incorporating mobile devices in teaching and learning (McFarlane, Triggs and Yee 2008; p.7) and also substantial issues, including conflicts between informal learning with personal devices and traditional classroom education (Sharples 2007). Children are developing new skills and literacies enabled by mobile devices, such as SMS texting, moblogging (writing diaries and weblogs on mobile devices) and mobile video creation. A new generation of location-aware mobile phones will offer further possibilities, of education services and educational media matched to the learner's context and interests.
Von Mike Sharples, Josie Taylor, Giasemi Vavoula im Buch Medienbildung in neuen Kulturräumen (2009) im Text A Theory of Learning for the Mobile Age

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Howard Rheingold, Mike Sharples, Lew Semjonowitsch Vygotsky

Begriffe
KB IB clear
Classroom response systemClassroom response system, Computercomputer, formal learningformal learning, informal learninginformal learning, Lernenlearning, mobile learningmobile learning, Mobiltelefonmobile phone, Mobiltelefone in der Schulecell phones in learning, Theorietheory, Weblogsblogging, Weblogs in educationWeblogs in education
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1930Mind in Society (Lew Semjonowitsch Vygotsky) 5, 4, 7, 11, 5, 4, 5, 3, 17, 4, 8, 1213718121367
2002Smart Mobs (Howard Rheingold) 2, 2, 3, 4, 2, 1, 5, 4, 1, 1, 5, 6306362196
2006    Big Issues in Mobile Learning (Mike Sharples) 1, 3, 4, 2, 1, 3, 1, 3, 1, 2, 2, 613236217

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
RSS

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalA Theory of Learning for the Mobile Age: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 96 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 14452264534
Verweise von diesem Text 216
Webzugriffe auf diesen Text 181126451513238213341341212111642710232355212212115213122721121412122112338
20102011201220132014201520162017