/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Mikrolernen

konzeptionelle Überlegungen und Anwendungsbeispiele
Zu finden in: Jahrbuch Medienpädagogik 8, 2010   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Theo HugAusgehend von einigen Überlegungen zu aktuellen Medienrelevanzbekundungen und Technologieversprechungen wird im vorliegenden Beitrag Mikrolernen als relationales Konzept vorgestellt. Weiters werden Möglichkeiten der Didaktisierung anhand von Versionen und Varianten der Fokussierung von Mikro- Dimensionen im Lernprozess aufgezeigt. Anwendungsbeispiele verdeutlichen die Unterstützung individueller und sozialer Formen des Wissensaufbaus. Abschließend wird für Didaktiken des Mikrolernens und Formen bricolierender Bildung votiert, die auf der Gestaltung von Erwägungskulturen und mittlere Wege zwischen Stegreif-Orientierungen und gesichertem Planungswissen' basieren.
Von Theo Hug im Buch Jahrbuch Medienpädagogik 8 (2010) im Text Mikrolernen

iconDieses Kapitel erwähnt...

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Mikrolernen: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 563 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 12
Verweise von diesem Kapitel 1
Webzugriffe auf dieses Kapitel 41111131211512212112112114223111111131122
20102011201220132014201520162017