/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Wie lässt sich Systemdenken operationalisieren und messen?

Patrick Kunz, Brigitte Bollmann-Zuberbühler
Zu finden in: Systemdenken (Seite 53 bis 72), 2008  
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Im ersten Kapitel sind wir der Frage nachgegangen, was als Systemdenken bezeichnet und untersucht wird und wie dies aus der Systemtheorie abgeleitet werden kann. Hier soll nun untersucht werden, wie systemisches Denken gemessen werden kann und was gemessen wird.
Von Patrick Kunz, Brigitte Bollmann-Zuberbühler im Buch Systemdenken (2008) im Text Wie lässt sich Systemdenken operationalisieren und messen?

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Computercomputer, Simulation, Systemdenkensystems thinking, Systemtheoriesystem theory

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 15
Verweise von diesem Text 4
Webzugriffe auf diesen Text 712326531462172123312222311221221316733113213443437342225351433142
20102011201220132014201520162017