/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Durchführung und Analyse von Online-Tests unter Verwendung einer E-Learning-Plattform

Technische und methodische Aspekte
Katja Derr, Reinhold Hübl
Zu finden in: Digitale Medien für Lehre und Forschung (Seite 263 bis 274), 2010     
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Rund um eine Online-Lernplattform für Schülerinnen und Schüler entsteht am Kompetenzzentrum für mathematisch-naturwissen schaftliches Basiswissen der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim ein fächerübergreifendes For schungsprojekt.
Auf der mathematik-didaktischen Ebene geht es dabei um die Untersuchung von Testergebnissen, die im Rahmen eines offen zugänglichen Online-Selbst tests Mathematik für Schüler und Schülerinnen sowie eines Ein gangs tests für Erstsemester generiert werden. Deren Auswertung soll Aus sagen über die Kennt nisse und Defi zite von Studieninteressierten bzw. Studien anfängern und -anfängerinnen in technischen Studiengängen liefern und zu Hand lungs empfehlungen für die Gestaltung von mathematischen Förder angeboten für diesen Personenkreis führen. Auf der technologischen Ebene geht es darum, die über die E-Learning- Plattform generierten Ergebnisse für eine wissenschaftliche Interpretation nutzbar zu machen. Hierzu wird eine Schnittstelle zwischen der Lernplattform (in diesem Fall Moodle) und gängiger Software zur statistischen Auswertung (wie etwa SPSS) benötigt.
Von Katja Derr, Reinhold Hübl im Konferenz-Band Digitale Medien für Lehre und Forschung (2010) im Text Durchführung und Analyse von Online-Tests unter Verwendung einer E-Learning-Plattform

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
E-LearningE-Learning, Lernplattform, Moodle

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDurchführung und Analyse von Online-Tests unter Verwendung einer E-Learning-Plattform: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 46 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 13
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 2263313163142133212221121431125112333312142322114222511221111939137541
20102011201220132014201520162017