/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Digitale Medien als Informationsvermittler und Lernwerkzeug

Mediennutzung im naturwissenschaftlichen Unterricht mit speziellem Fokus auf den Chemieunterricht
Sascha Schanze
Zu finden in: Medien im Fachunterricht (Seite 33 bis 38), 2010   
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Der Artikel gibt einen Überblick über die Möglichkeiten, die digitale Medien für den naturwissenschaftlichen Unterricht bieten. Mit einem Schwerpunkt auf dem Chemieunterricht stellt er sowohl Medien vor, die bei der Aufnahme und Verarbeitung von Informationen helfen können, als auch Werkzeuge, die generell das Lernen naturwissenschaftlicher Sachverhalte und Konzepte unterstützen. Ausführlicher werden Praxisbeispiele zum Concept Mapping vorgestellt sowie zu einer Lernumgebung, mit der sich die Bewertungskompetenz der Schülerinnen und Schüler fördern lässt.
Von Klappentext im Journal Medien im Fachunterricht (2010) im Text Digitale Medien als Informationsvermittler und Lernwerkzeug

iconDieser wissenschaftliche Zeitschriftenartikel erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Chemiechemistry, Lernumgebung, Naturwissenschaftnatural sciences

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 1
Verweise von diesem wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 3
Webzugriffe auf diesen wissenschaftlichen Zeitschriftenartikel 42211623125132282222123211111123112123111231123211
201020112012201320142015201620172018