/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

RFID-Systeme - technische Möglichkeiten und gesellschaftliche Implikationen

Anregungen für Unterrichtsprojekte
Pascal Powroznik
Zu finden in: Interesse wecken und Grundkenntnisse vermitteln (Seite 91 bis 102), 2008    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Was ist RFID? Wo wird es in der Praxis angewendet? Welche neuen Möglichkeiten und Gefahren ergeben sich? Wie kann mit dieser neuen Technologie im Schulunterricht umgegangen werden? "Radio Frequency Identification" ist eine Methode, mit der Daten kontaktlos gelesen und gespeichert werden können. Die nötige Hardware wird kurz betrachtet, der Schwerpunkt des Vortrags liegt darin die RFID-Technologie als Beispiel für technische Weiterentwicklungen mit gesellschaftlichen Folgen zunennen. Denkbare Unterrichtsprojekte, die im Einklang mit den Anforderungen des Lehrplans stehen, werden skizziert um die Behandlung des Gegenstands „RFID“ und insbesondere Fragestellungen zu „Informatik & Gesellschaft“ und „Datenschutz“ in den Mittelpunkt des schulischen Unterrichts zu stellen.
Von Pascal Powroznik im Buch Interesse wecken und Grundkenntnisse vermitteln (2008) im Text RFID-Systeme - technische Möglichkeiten und gesellschaftliche Implikationen

iconDieser Text erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Datenschutz, Informatikcomputer science, RFID

iconVolltext dieses Dokuments

LokalRFID-Systeme - technische Möglichkeiten und gesellschaftliche Implikationen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 328 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 4
Webzugriffe auf diesen Text 84423211422131114214222111111311112213122111151121212112114
20102011201220132014201520162017