/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Using Mobile Phones and PDAs in Ad Hoc Audience Response Systems

Matt Jones, Gary Marsden, Dominic Gruijters
Zu finden in: Audience response systems in higher education (Seite 359 bis 372), 2006    
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 2 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

This chapter investigates how to create ad hoc audience response systems using nonspecialist devices. The chapter revolves around two case studies: one involving the use of mobile phones, and the other based on PDAs. Both case studies are carried out in tertiary education institutions, showing how these devices can be used to facilitate audience participation using devices that students might, themselves, bring to lectures. Both are evaluated from the perspective of the student and the educator, using a mixture of observational and interview-based techniques.
Von Matt Jones, Gary Marsden, Dominic Gruijters im Buch Audience response systems in higher education (2006) im Text Using Mobile Phones and PDAs in Ad Hoc Audience Response Systems

iconDieser Text erwähnt...

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo finden

icon

iconVolltext dieses Dokuments

LokalUsing Mobile Phones and PDAs in Ad Hoc Audience Response Systems : Article als Fulltext-PDF (IGI-Global) (lokal: PDF, 448 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2017-06-28 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2015-02-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 6
Webzugriffe auf diesen Text 211388213161521112152311152111121333112222111121112221
20102011201220132014201520162017