/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Mobilfunk und Gesundheit - zwischen Evidenz und Emotionen

R. Berz
Erstpublikation in: Schweizerische Ärztezeitung 2004;85: Nr 9
Publikationsdatum:
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Die Frage, ob elektromagnetische Hochfrequenzfelder des Mobilfunks negative Einflüsse auf die Gesundheit haben, wird zunehmend in der Öffentlichkeit und aktuell auch in der Ärzteschaft diskutiert. Die Wissenschaft beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit diesem Thema, wobei nur in sehr wenigen wissenschaftlich hochstehenden Untersuchungen ein kausaler Zusammenhang vermutet wird. Eine weitaus höhere Anzahl von Studien, in denen keine biologischen oder gesundheitsrelevanten Effekte gefunden werden konnten, steht dem gegenüber. Gerade für die Beurteilung möglicher schwacher Zusammenhänge ist die Beachtung der Evidenzkriterien von grosser Bedeutung und beugt allzu subjektiver Sichtweise vor. Am Beispiel einer (nicht unumstrittenen) Einzelstudie zum Thema UMTS wird diskutiert, inwiefern ähnliche «besorgniserregende» Resultate in der Vergangenheit erhebliche Aktivitäten auslösten, um dann letztlich doch nicht verifiziert zu werden. Grossangelegte Metastudien in vielen Ländern fassen daher regelmässig den Forschungsstand auf der Grundlage von Qualität und Evidenz zusammen. Deren Ergebnisse haben eine hohe Bedeutung für die Risikobetrachtung und für mögliche Vorsorgebemühungen. Vor allem auf ärztlicher Seite gilt es auf dieser validen Basis abzuwägen zwischen dem Grad einer hypothetischen Gesundheitsgefährdung und der Gefahr, durch möglicherweise voreilige Warnungen zu einer Verunsicherung und damit verbunden zu falschen Kausalitätszuschreibungen beizutragen. Es wird angeregt, eine ärztliche Expertengruppe in der Schweiz zum Thema «Nichtionisierende Strahlen» zu bilden, um den Diskussionsprozess auf wissenschaftlicher und evidenzbasierter Ebene zu führen.
Von R. Berz im Text Mobilfunk und Gesundheit - zwischen Evidenz und Emotionen (2004)

iconBemerkungen

Beats BibliothekarLeider ist die ursprünglich im Biblionetz erfasste URL eines Volltextes seit mehr als sechs Monaten nicht mehr gültig (Fehlermeldung 404) und wurde deshalb gelöscht. Es ist mir nicht bekannt, ob das Dokument unter einer anderen Adresse noch frei auf dem Internet verfügbar ist.
Von Beats Bibliothekar, erfasst im Biblionetz am 29.07.2006

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
BUWAL Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft, Kerstin Hug, B.J.A.M van Leersum, W.N. Mäkel, M.A. Ouwens, Regula Rapp, Martin Röösli, S.H.J.A. Vossen, A.P.M. Zwamborn

Aussagen
KB IB clear
Elektrosmog ist ein Gesundheitsrisiko

Begriffe
KB IB clear
Anlagegrenzwert (für NIS), DECT-Telefone, Elektrosmog, Emotionenemotions, Gesundheithealth, Immissionsgrenzwert (für NIS), Mobiltelefonmobile phone, Nichtionisierende Strahlung (NIS), Orte mit empfindlicher Nutzung (OMEN)
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2003   Effects of Global Communication system radio-frequency fields on Well Being and Cognitive Functions of human subjects with and without subjective complaints (A.P.M. Zwamborn, S.H.J.A. Vossen, B.J.A.M van Leersum, M.A. Ouwens, W.N. Mäkel) 1, 1, 2, 1, 1, 3, 1, 2, 2, 1, 1, 4674208
2003     Hochfrequente Strahlung und Gesundheit (BUWAL Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft, Martin Röösli, Regula Rapp) 2, 3, 4, 4, 4, 10, 4, 4, 5, 4, 5, 12918121509
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2004Gesundheitsrisiko der Mobilfunkstrahlung (Martin Röösli, Kerstin Hug) 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 2, 1, 1, 2, 4264143

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalMobilfunk und Gesundheit - zwischen Evidenz und Emotionen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 672 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 51
Verweise von diesem Text 24
Webzugriffe auf diesen Text 14141022852326662222161245521351342145221141211241312112222311211211212212128
200920102011201220132014201520162017