/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Eine Service-orientierte Architektur für flexibles E-Assessment

Konzepte, Implementierung und Praxiserfahrungen
Mario Amelung, Katrin Krieger, Dietmar Rösner
Zu finden in: Lernen im Digitalen Zeitalter, 2009     
Diese Seite wurde seit 8 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mit den eduComponents liegt seit mehreren Semestern eine Sammlung von Komponenten vor, die ein quelloffenes allgemeines Content Management System um Funktionen zur Unterstützung von Lernprozessen erweitern. In diesem Beitrag stellen wir die zugrunde liegende Systemarchitektur und die Komponenten zur automatischen Überprüfung von studentischen Einreichungen zu Programmieraufgaben vor. Es wird die Frage geklärt, wie sich das System dahingehend erweitern lassen, dass Aufgaben zu bisher nicht unterstützten Programmiersprachen automatisch überprüft werden können. Dazu werden ein Vorgehensmodell zur Entwicklung weiterer Testkomponenten sowie eine konkrete Anwendung beschrieben. Weiterhin gehen wir auf Besonderheiten beim Einsatz des Systems in Lehrveranstaltungen mit großen Studierendenzahlen ein und präsentieren die in unseren Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2008/2009
Von Mario Amelung, Katrin Krieger, Dietmar Rösner im Konferenz-Band Lernen im Digitalen Zeitalter (2009) im Text Eine Service-orientierte Architektur für flexibles E-Assessment

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Content Management SystemContent Management System, E-AssessmentE-Assessment, Prüfung

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 3
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 410221121111146125251142331221111422112115231621132111114211111315411116
200920102011201220132014201520162017