/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Hybride Lernarrangements

Informatik-Lehre an der Hochschule Offenburg
C. Schmidt, Volker Sänger, Jeremias Endres
Zu finden in: Lernen im Digitalen Zeitalter, 2009     
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mehrere Informatik-Veranstaltungen der Fakultät Medien und Informationswesen an der Hochschule Offenburg werden als hybride Lernarrangements realisiert, in denen Präsenzveranstaltungen (Vorlesungen und Labore) mit E-Learning Elementen (Online-Spiel, Online-Lektionen, kooperative Lernumgebung) verknüpft werden. Das Arrangement soll die Studierenden zum verstärkten Lernen motivieren, um das Wissen und Können umfassend und nachhaltig zu gestalten. Umfragen belegen, dass der Wechsel von instruktivem Lernen mit Selbstlernphasen und kooperativem Arbeiten von den Studierenden geschätzt wird, Spaß macht und das Lernen erleichtert.
Von C. Schmidt, Volker Sänger, Jeremias Endres im Konferenz-Band Lernen im Digitalen Zeitalter (2009) im Text Hybride Lernarrangements

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
E-LearningE-Learning, Hochschulehigher education institution, Informatikcomputer science, Lernumgebung, Vorlesung

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Konferenz-Paper 1
Verweise von diesem Konferenz-Paper 41
Webzugriffe auf dieses Konferenz-Paper 449122321212117511315214311222321124425333123122222134343113211211332422
200920102011201220132014201520162017