/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Visualisierungen bei Internetsuchdiensten

Thomas Weinhold, Bernard Bekavac, Sonja Hierl, Sonja Öttl, Josef Herget
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Gegenwärtig kann ein steigendes Angebot an Web-Suchdiensten beobachtet werden, die mit spezifischen Visualisierungstechniken experimentieren oder diese standardmäßig einsetzen. In diesem Beitrag werden die zugehörigen Visualisierungsansätze, welche sowohl zur Anfragenunterstützung als auch zur Darstellung der Ergebnismenge Anwendung finden, beschrieben und die potenziellen Mehrwerte herausgearbeitet. Eine breite Marktübersicht weist eine Vielzahl an Web-Suchdiensten mit Visualisierungskonzepten nach. Der Beitrag endet mit einem Fazit und wagt einen Blick in die Zukunft auf diesem Gebiet.
Von Thomas Weinhold, Bernard Bekavac, Sonja Hierl, Sonja Öttl, Josef Herget im Buch Handbuch Internet-Suchmaschinen (2009) im Text Visualisierungen bei Internetsuchdiensten

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
S. Card, J. Mackinlay, Ben Shneiderman

Begriffe
KB IB clear
information retrievalinformation retrieval, Internetinternet, Suchmaschinesearch engine, UsabilityUsability, Visualisierungvisualization
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999Readings in Information Visualization (S. Card, J. Mackinlay, Ben Shneiderman) 8, 4, 5, 4, 5, 3, 3, 5, 4, 4, 3, 1020810815

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Visualisierungen bei Internetsuchdiensten: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 629 kByte; WWW: Link tot Link unterbrochen? Letzte Überprüfung: 2018-09-11 Letzte erfolgreiche Überprüfung: 2012-11-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.