/ en / Traditional Theme / mobile version

Beats Biblionetz - Texte

Persönliche Lernumgebungen

Grundlagen, Möglichkeiten und Herausforderungen eines neuen Konzepts
Publikationsdatum:
Zu finden in: Handbuch E-Learning, 2002   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Sandra SchönMarco KalzDieser Beitrag beschreibt das technologische Konzept Persçnlicher Lern- umgebungen, vorhandene Realisierungen und auch Abgrenzungen und Un- terschiede zu (didaktischen) Methoden und andere technologische Kon- zepte des Lehrens und Lernens.
Von Sandra Schön, Marco Kalz im Buch Handbuch E-Learning im Text Persönliche Lernumgebungen (2009)
Sandra SchönMarco KalzWie gelernt und gelehrt wird, ist nicht allein eine Frage der verwendeten Technologie, wird jedoch von ihr beeinflusst. Die Entwicklung und der wachsende Erfolg von partizipativen Anwendungen im Internet (englisch: »Social Software«) wie Wikis und Weblogs führten zur Innovation technologiegestützten Lernens: Unter dem Begriff der »Persçnlichen Lernumgebung« (englisch: »Personal Learning Environment«, abgekürzt PLE) setzt sich ein neues Konzept deutlich von den traditionellen Realisierungen von E-Learning, wie z. B. den Lern-Management-Systemen, ab. Im Fokus der "Persönlichen Lernumgebung" steht der Lernende, der sich selbstWeb- inhalte, Lernressourcen und Lernwerkzeuge so arrangiert und sie so nutzt, dass sie sein persçnliches Wissensmanagement und Lernen unterstützen. Der Beitrag beschreibt die Genese und Besonderheiten des Konzepts und bisherige Realisierungen. Dabei werden auch Abgrenzungen zu anderen, traditionellen technologischen Konzepten diskutiert sowie verwandte (di- daktische) Methoden beschrieben.
Von Sandra Schön, Marco Kalz im Buch Handbuch E-Learning im Text Persönliche Lernumgebungen (2009)

iconDieser Text erwähnt...


Personen
KB IB clear
Graham Attwell, Guntram Geser, Wolf Hilzensauer, Veronika Hornung-Prähauser, Gabi Reinmann, Sandra Schön, Rolf Schulmeister

Begriffe
KB IB clear
E-LearningE-Learning, ELGG, E-Portfolioe-portfolio, Innovationinnovation, Learning Management System (LMS)Learning Management System, Lernumgebung, Personal Learning EnvironmentPersonal Learning Environment, Persönliches Wissensmanagement, RSSReally Simple Syndication, Selbstrorganisiertes Lernen (SOL), social bookmarkingsocial bookmarking, social softwaresocial software, Weblogsblogging, Wiki, Wikipedia, Wissensmanagementknowledge management
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007    Open Educational Practices and Resources (Guntram Geser) 3, 5, 5, 6, 4, 6, 16, 15, 14, 4, 3, 316433481
2007Qualität im e-Learning1, 1, 2, 3, 1, 2, 1, 7, 3, 1, 1, 116201350
2007   Didaktische, organisatorische und technologische Grundlagen von E-Portfolios (Veronika Hornung-Prähauser, Guntram Geser, Wolf Hilzensauer, Sandra Schön) 5, 13, 5, 7, 6, 3, 9, 4, 3, 2, 3, 517685824
2008    Gibt es eine 'Net Generation'? (Rolf Schulmeister) 6, 7, 4, 5, 10, 2, 10, 2, 6, 3, 2, 741307856
2008eLearning Papers Nr. 92, 2, 7, 2, 4, 3, 6, 4, 4, 2, 2, 36363360
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
2007    Personal Learning Environments - the future of eLearning? (Graham Attwell) 4, 7, 8, 8, 4, 5, 11, 8, 8, 5, 12, 914169686
2008   Lehren als Wissensarbeit? (Gabi Reinmann) 5, 2, 6, 2, 4, 4, 4, 7, 4, 1, 3, 58475679
2008    On the way towards Personal Learning Environments (Sandra Schön, Wolf Hilzensauer) 4, 1, 1, 6, 3, 1, 2, 10, 4, 3, 2, 69366464
2008    Vortrag Persönliches Wissensmanagement (Gabi Reinmann) 2, 1, 1, 1, 5, 1, 4, 2, 4, 2, 1, 32123214

iconDieser Text erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
del.icio.us, flickr, Weblogs in education, Wiki in education

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Persönliche Lernumgebungen: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 429 kByte; WWW: Link OK 2015-09-28)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 232
Verweise von diesem Text 361
Webzugriffe auf diesen Text 181528131010101041410726136161186794910611989911319274569573323134557142953164294441733222
2009201020112012201320142015

iconFalls Ihnen diese Seite gefallen hat

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates dieser Seite RSS-Feed dieser Seite

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates des Biblionetzes RSS-Feed ganzes Biblionetz

iconWebtechnisches

Inbound:              000004

Outbound:            000024

Besucher(09.15):      000002 *

Besucher Total :      000534 *

Erster Eintrag:16.03.2009

Letzter Eintrag:25.10.2015

HTML-File:       25.10.2015

(c) beat.doebe.li 1996-2015   Dies ist eine Seite aus Beats Biblionetz (http://beat.doebe.li/bibliothek/)

Mail: bibliothekar@doebe.li   Die offizielle und stabile Adresse lautet

Beats Biblionetz ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l.

Beat Döbeli Honegger ist bei Google+

*(ohne Suchmaschinen und ohne Proxy-Verluste)