/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Social Software in the Context of Vocational Training

Daniel Schneider, Urs Richle, Mireille Betrancourt, Monica Gavota
Zu finden in: EdMedia 2008 (Seite 1329), 2008   
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)

iconZusammenfassungen

Daniel SchneiderThe Swiss Leading House: Technologies for Vocational Training project (Dual-T) investigates ICT-supported learning scenarios in vocational training to improve integration between school and workplace. We shall report deployment and usability issues from our initial experience using the ELGG social software with dental care assistants. We report how we had to adapt some of platform’s functionalities and interface to cope with simple pedagogical scenarios. We shall present some provisional design rules for an e-portfolio approach to classroom activities and formulate some desiderata for future developments.
Von Daniel Schneider, Urs Richle, Mireille Betrancourt, Monica Gavota im Konferenz-Band EdMedia 2008 (2008) im Text Social Software in the Context of Vocational Training

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt...


Personen
KB IB clear
Etienne Wenger

Begriffe
KB IB clear
Berufsbildung, Berufsschule, ELGG, E-Portfolioe-portfolio, Portfolio, SchweizSwitzerland, Sekundarstufe II, social softwaresocial software, UsabilityUsability
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1999Communities of practice (Etienne Wenger) 5, 4, 2, 4, 2, 1, 1, 13, 8, 7, 2, 49134691

iconDieses Konferenz-Paper erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
Gymnasium

iconTagcloud

iconVolltext dieses Dokuments

LokalSocial Software in the Context of Vocational Training: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 129 kByte)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.