/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Texte

Kompetenzorientierte Lernumgebungen

Lukas Emanuel Fässler
Zu finden in: Das 4-Schritte-Modell, 2007    
Diese Seite wurde seit 9 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

An die Entwicklung kompetenzorientierter Lernumgebungen, die einen möglichst selbstgesteuerten Aufbau von Kompetenzen unabhängig von Ort, Zeit und Lehrperson in individuellem Tempo ermöglichen sollen, stellen sich spezielle Anforderungen. Kompetenzorientierte Lernumgebungen sind komplexe Systeme, deren Eigenschaften und Anforderungen in diesem Kapitel anhand eines Modells diskutiert werden.
Von Lukas Emanuel Fässler in der Dissertation Das 4-Schritte-Modell (2007) im Text Einleitung und Übersicht auf Seite 14
In diesem Kapitel wenden wir uns den Eigenschaften von kompetenzorientierten Lernumgebungen und den Anforderungen an deren Entwicklung zu. Unter dem Begriff Lernumgebung werden Systeme verstanden, in denen Lehr- und Lernprozesse stattfinden. Zu einer Lernumgebung gehören die Lernenden, die Lehrenden und der Unterrichtsinhalt sowie ein Ort und eine Zeit, wo das Lernen stattfindet. Um den Lernprozess zu individualisieren und den Aufbau von Kompetenzen zu ermöglichen, sollten Lernumgebungen unabhängig von Ort, Zeit und Person funktionieren können (folglich Kapitel 2 "Kompetenzorientierter Unterricht").
Von Lukas Emanuel Fässler in der Dissertation Das 4-Schritte-Modell (2007) im Text Kompetenzorientierte Lernumgebungen

iconDieses Kapitel erwähnt...

iconDieses Kapitel erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
LehrerIn, Schule

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf dieses Kapitel 2
Verweise von diesem Kapitel 12
Webzugriffe auf dieses Kapitel 68135512875255365321131103241111221654141431111233422213415111212231152141223122222
2008200920102011201220132014201520162017