Beats Biblionetz - Texte

Mobile Discussion Boards

An Analysis on Mobile Collaboration
Kathryn Mac Callum, Kinshuk
Erste Seite des Textes (PDF-Thumbnail)
Diese Seite wurde seit mehr als 9 Monaten inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Mobile technology offers learning institutes the opportunity to extend e-learning opportunities and enable students the opportunity to have more control over their learning. Mobile technology truly enables learning to take place were and when the learner wants to learn. Discussion boards are typically used in teaching to enable students to collaborate and interact outside class time. These discussion boards seem particularly well suited to mobile enhancements given that their effectiveness depends heavily on active participation and timely posting/response cycles. This research assessed the effectiveness of discussion forums and how well these forums performed when viewed on four different mobile devices. The research focuses on how the device influences the interaction with the discussion board. The results of this analysis will help determine how different devices support users interacting with a discussion board.
von Kathryn Mac Callum in der Zeitschrift International Journal of Interactive Mobile Technologies (iJIM) (2008) im Text Mobile Discussion Boards

iconIn diesem Text wird erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gilly Salmon

Begriffe
KB IB clear
E-Learning, Handheld / PDA, Handheld / PDA in school, Learning Management System (LMS), mobile learning, Mobiltelefon, Mobiltelefone in der Schule, Moodle
icon
Bücher
Jahr CoverTitelIBOBKBLB
2000E-Moderating (Gilly Salmon) 2425753

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

Kommentare von BesucherInnen  Hier können auch Sie Ihren Kommentar anbringen!

iconVolltext dieses Dokuments Hier finden Sie Links auf das vollständige Werk (PDF, HTML usw.)

Lokal Nur mit Passwort Auf dem WWW Mobile Discussion Boards: Artikel als Volltext (lokal: PDF, 62 kByte; WWW: Link OK 2014-10-11)
URL:          
Titel:        
Beschreibung: 

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diesen Text 1
Verweise von diesem Text 101
Webzugriffe auf diesen Text 53242152445252262123263720335012111116634526238245361311421252237493361111711752515
2008200920102011201220132014

iconFalls Ihnen diese Seite gefallen hat:

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates dieser Seite RSS-Feed dieser Seite

RSS-Feed (2.0) über Neueinträge und Updates des Biblionetzes RSS-Feed ganzes Biblionetz

iconWebtechnisches

Valid HTML 4.01! Valid CSS!

Inbound:              000001

Outbound:             000010

Besucher(10.14):      000005 *

Besucher Total :      000457 *

Erster Eintrag:  11.03.2008

Letzter Eintrag: 16.02.2014

HTML-File:       05.11.2014

(c) beat.doebe.li 1996-2014   Dies ist eine Seite aus Beats Biblionetz (http://beat.doebe.li/bibliothek/)

Mail: bibliothekar@doebe.li   Die offizielle und stabile Adresse lautet

Beats Biblionetz ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l.

Beat Döbeli Honegger ist bei Google+

*(ohne Suchmaschinen und ohne Proxy-Verluste) / This webpage may include a Java Applet from TouchGraph LLC (http://www.touchgraph.com/)